• facebook
  • Twitter Round

Haben Sie Ihr Traumhaus in Italien noch nicht gefunden? Keine Panik, Sie sind immer noch in der Zeit, um die großen Chancen zu nutzen, die der italienische Immobilienmarkt zu bieten hat.

Die heißesten Immobilienmärkte in Italien im Jahr 2020

Da stellt sich die Frage, wo man im Jahr 2020 besser in Immobilien Italien investieren sollte: Wenn Sie nicht nur ein neues Zuhause, sondern eine neue Stadt suchen, haben wir einige Ideen für Sie.

Le Marche - Wie wäre es mit einem Ausflug in die Mitte des "stiefelförmigen" Landes? Die Region wurde von den Forbes in die Liste der besten Orte aufgenommen, um sich 2020 im Ausland zur Ruhe zu setzen. Sie wurde erneut als einer der besten Orte für einen guten Ruhestand nach einem Leben voller Arbeit genannt.

Bekannt als "Italien in einer Region", bietet diese wunderbare Gegend des Landes etwas für jeden Geschmack: hohe Berge, lange Sandstrände und charmante Dörfer.

Golfo Paradiso - Ligurien ist nicht nur Cinque Terre, man muss nur die Küste entlang gehen, um den Golfo Paradiso zu finden. Weniger bekannt, aber ebenso wunderbar, kann diese Gegend Liguriens eine ruhige und noch unberührte Ecke zum Genießen bieten. Versteckte Juwelen wie Recco und Camogli warten darauf, entdeckt zu werden, und die lokale Küche wird Sie mit trofie al pesto und focaccia sottile al formaggio verzaubern.

Matera - als Kulturhauptstadt Europas 2020 ist es der ideale Ort, um den perfekten Rückzugsort zu finden, falls Sie ihn noch nicht gefunden haben. Wenn ja, dann ist es in diesem Jahr auf jeden Fall ein Ort, den man besuchen sollte. Seine atemberaubende Landschaft wird Sie sprachlos machen. Voller Geschichte und jetzt auch reich an Veranstaltungen, die die Auszeichnung feiern.

Wo wollen Sie hin?

Vorteile eines Hauses in Italien

  • Im Sommer ist es meist gutes Wetter mit einer hellen Sommersonne.

  • Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Besonders wenn Sie ein Haus auf dem Land mit einem großen Grundstück kaufen. In Regionen, die sehr beliebt sind, z.B. in der Toskana, sind die gleichen Häuser oft teurer.

  • Häuser auf dem Land sind in der Regel groß und solide

  • Große Vielfalt an Architekturstilen

  • Ziemlich stabiler Immobilienmarkt

  • Sichere Einkaufsverfahren

  • Die Integrität von Immobilienmaklern und Notaren. In Italien benötigen Sie eine offizielle Lizenz, um als Makler zu arbeiten.

  • Köstliches Essen und ausgezeichnete Weine zu einem vernünftigen Preis

  • Sie können einfach und preiswert nach Italien reisen (zumindest für die meisten Westeuropäer)

  • Gutes Mietpotenzial

  • Ausgezeichnete lokale Dienstleistungen

  • Das entspannte und langsame Tempo des Landlebens

  • Die Wärme der Italiener

  • Die zeitlose Schönheit Italiens vor Ihrer Tür

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now